MB GA
Aktuelles
ProTeam
Golfschule
Schnupperkurs 1
Schnupperkurs 2
Platzreifekurs
Putten
Chippen leichtgemacht
Sicher aus dem Bunker
Kein Problem im Hang
Mehr Drive beim Drive
Platzstrategie
Taktik intensiv
Beat the Pro
Kurzspieltest
Trickgolf
Jugend
Int. Hickory Open Championship
Junior Open 2016
Bildarchiv
 

Golfunterricht in Top-Qualität

Welche Fortschritte ein Golfanfänger beim Training macht, hängt weitgehend vom Wissen und Können seines Pros ab. Und weil wir Ihnen hier auf Burg Zievel den bestmöglichen Golfunterricht bieten wollen, tun wir alles, um jederzeit über den aktuellen Wissensstand und das Know-how modernen Golfunterrichts zu verfügen. So nehmen wir nicht nur an Fortbildungen, Teachings und Coaching-Konferenzen teil, sondern besuchen auch wissenschaftliche Kongresse, Trainingstage und die Turniere erfolgreicher Kollegen in aller Welt.
Selbstverständlich nehmen wir auch am freiwilligen Graduierungssystem der PGA of Germany teil, das den Wissensstand eines Golflehrers und sein Engagement in der beruflichen Weiterbildung dokumentiert. So kann ein Diplom-Golflehrer durch die Teilnahme an Seminaren von der Stufe G4 bis zum G1-Professional aufsteigen. Wer mindestens zehn Jahre Mitglied der PGA ist und 360 Punkte auf seinem Konto hat, kann schließlich mit einer Master-Arbeit den Titel „Master Professional“ erwerben.